Header Image

Führerausweis M für S-Pedelecs: E-Bike Gesetze in der Schweiz

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Elektrovelos bieten S-Pedelecs (Speed Pedelecs) eine faszinierende Möglichkeit, sich schnell und umweltfreundlich fortzubewegen. Diese leistungsstarken E-Bikes unterstützen den Fahrer bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h und sind damit eine attraktive Alternative zum Auto, besonders für Pendler. Doch wie sieht die gesetzliche Lage in der Schweiz aus, und was muss man beachten, um ein S-Pedelec legal zu fahren? In diesem Blogartikel geben wir dir einen umfassenden Überblick über die Anforderungen und Regelungen rund um S-Pedelecs, inklusive des notwendigen Ausweises der Kategorie M. Erfahre mehr darüber, wie du sicher und gesetzeskonform mit deinem S-Pedelec unterwegs bist.

Was ist ein S-Pedelec?

S-Pedelecs sind eine spezielle Kategorie von Elektrovelos, die dich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 45 km/h voranbringen. Im Vergleich zu normalen E-Bikes, die dich bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützen, sind S-Pedelecs also deutlich schneller. Diese Leistungskraft erfordert jedoch besondere Vorsichtsmassnahmen und gesetzliche Regelungen. Daher ist für das Fahren eines S-Pedelecs in der Schweiz ein spezieller Führerausweis, der sogenannte Führerausweis M, notwendig. Während herkömmliche Elektrovelos ohne Führerausweis gefahren werden können, erfordert die höhere Geschwindigkeit und damit verbundene höhere Anforderungen an dein Fahrgeschick bei S-Pedelecs eine zusätzliche Qualifikation und Kenntnis der Verkehrsregeln. Besitzt du einen Ausweis der Klasse A, A1, B, F oder G ist die Kategorie M übrigens automatisch enthalten und du musst keine Extra-Prüfung absolvieren.

Gesetzeslage für S-Pedelecs in der Schweiz

In der Schweiz gelten für S-Pedelecs spezielle gesetzliche Regelungen, die sich deutlich von denen für normale E-Bikes unterscheiden. Hier sind die wichtigsten Punkte, die du wissen solltest:

  1. Ausweispflicht: Um ein S-Pedelec zu fahren, benötigst du einen speziellen Führerausweis der Kategorie M. Dieser Ausweis berechtigt zum Führen von Motorfahrrädern mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 km/h. Ausweise der Kategorien A, A1, B, F und G sind ebenfalls berechtigt.
  2. Helmpflicht: Für S-Pedelecs besteht eine Helmpflicht. Du musst einen Helm tragen, der für hohe Geschwindigkeiten zugelassen ist, um deine Sicherheit zu gewährleisten.
  3. Versicherung: S-Pedelecs müssen versichert sein und ein entsprechendes Versicherungskennzeichen tragen. Dieses Kennzeichen weist darauf hin, dass dein Fahrzeug ordnungsgemäss versichert ist.
  4. Ausstattung: S-Pedelecs müssen mit einer Beleuchtung, Rückstrahlern, Bremsen an beiden Rädern und einem Signalhorn oder einer Klingel ausgestattet sein. Diese Ausrüstung ist wichtig, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.
  5. Benutzung von Strassen und Wegen: S-Pedelecs dürfen nicht auf Radwegen fahren, sondern müssen die Strasse benutzen. Dies liegt daran, dass sie schneller als normale Velos und E-Bikes sind und somit eine Gefahr für andere Radfahrer darstellen könnten. Beachte dabei auch, dass du die Verkehrsregeln einhalten musst, die für motorisierte Zweiräder gelten.

Ausweis M: Was du wissen musst

Der Führerausweis der Kategorie M ist notwendig, um ein S-Pedelec in der Schweiz zu fahren.

Mindestalter: Das Mindestalter für den Erwerb des Ausweises M beträgt 14 Jahre. Bis zum 16. Lebensjahr ist jedoch nur das Fahren von Motorvelos bis zu 30 km/h erlaubt. Ab 16 Jahren darfst du dann auch S-Pedelecs bis 45 km/h fahren.

Prüfung: Um den Ausweis M zu erhalten, musst du eine theoretische Prüfung ablegen. Diese Prüfung behandelt die Grundlagen der Verkehrsregeln und die spezifischen Anforderungen für das Führen von Motorvelos.

Kosten: Die Kosten für den Führerausweis der Kategorie M variieren je nach Kanton und Prüfungskosten. Erkundige dich daher bei der zuständigen Führerscheinbehörde deines Wohnkantons.

Fazit

S-Pedelecs bieten eine schnelle und umweltfreundliche Möglichkeit sich fortzubewegen, erfordern jedoch die Einhaltung spezifischer gesetzlicher Vorgaben. Der Erwerb des Ausweises M und die Beachtung der Helmpflicht, Versicherung und korrekten Ausstattung sind entscheidend, um sicher und legal in der Schweiz unterwegs zu sein. Bei Cylan bieten wir eine Auswahl an hochwertigen S-Pedelecs und stehen dir gerne für eine umfassende Beratung zur Verfügung. Besuche uns gerne in unserem Store in Pieterlen, um mehr über die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von S-Pedelecs zu erfahren und eine Probefahrt zu machen.


Lust auf eine Probefahrt?

Besuche unseren Store in Pieterlen, und erlebe das tolle Fahrgefühl von CYLAN E-Bikes hautnah draussen in der Natur.

E-Bikes online kaufen

Bei CYLAN kannst Du E-Bikes ganz bequem Zuhause bestellen. Dank unserem konstenlosen Versand und 30 Tage Rückgaberecht, ohne Risiko! Bist du nicht überzeugt, schick's einfach wieder zurück.